Micro Silk Inlett Hüttenschlafsack – Testbericht

Micro Silk Inlett Hüttenschlafsack

Micro Silk Inlett Hüttenschlafsack – Testbericht

Das neue Material des Micro Silk Inlett, das reiner Seide sehr ähnlich ist, hat im Test ausgezeichnet abgeschnitten. Aber am besten lest ihr selbst den vollen Testbericht.

Schlafsack Huettenschlafsack Inlett Micro SilkBewertung: 

okSehr angenehmes Gefühl des Materials

okSehr leicht

okSehr geringes Packmaß

okTrocknet sehr schnell

ok

Separates Kopfteil

noMuss sorgfältig gepflegt werden

no

Keine echte Seide

Bei Amazon ansehen

Stärken des Micro Silk Inlett Hüttenschlafsack

Die Mikrofaser des Mico Silk Inletts, aus der das Innenleben besteht, fühlt sich fast wie Seide an, und macht den Hüttenschlafsack zu einem sanften und anschmiegsamen Begleiter. Der Schlafsack besticht insgesamt, durch sein phantastisch, geringes Gewicht von nur 140g. Eine andere Lösung, die durchschnittlich bestimmt bei über 200g wiegt, erfordert ein Drittel mehr Tragekraft. Das reduziert auch das Volumen des Gepäcks deutlich. Er ist, zusammen gefaltet, nicht größer als ein Reisepass. Für Reisen in warme Länder kann er bestimmt als guter Schutz vor Ungeziefer und Wind verwendet werden. Die Faser erscheint sehr strapazier- und reißfest, was bei einem echten Seidenschlafsack manchmal zu Sorgen führt.

Schwächen des Micro Silk Inlett HüttenschlafsackKopfteil des Schlafsacks

Eine Schwäche dieses Hüttenschlafsackes ist die Pflege, bei der schon Sorgfalt walten muss, um keine Schäden zu erzeugen. So sollte auf eine Erhitzung über 30 Grad verzichtet werden. Und der Wäschetrockner, wie auch der Weichspüler, sind unbedingt wegzulassen. So ist der sorgsame Umgang Voraussetzung um das Inlett funktionsfähig zu erhalten. Das Produkt trocknet auch so sehr schnell, und es zeigte sich im Test auch relativ geruchsneutral. Die Beinfreiheit ist in fast jedem Schlafsack eingeschränkt. Für große Menschen wird das Produkt zur Herausforderung werden, weil es insgesamt eher klein ist. Ein zusätzlicher Reißverschluss wäre eventuell, für eine bessere Windabweisung interessant.

Machart des Micro Silk Inlett HüttenschlafsackMikrofaser Hüttenschlafsack

Der Schlafsack ist mit einem Kopfteil ausgestattet, der kapuzenähnlich zum Beispiel mit einem Kleidungsstück gefüllt, zu einem voll funktionsfähigen Kopfkissen mutieren kann. Die klare Außenhülle ist gut im Stande die Überdecken völlig vom Leib abzuschotten. Die Decken in den Hütten sind zwar heute nicht mehr so kratzig, wie es früher der Fall war, aber als Hygienefaktor ist die klare Abgrenzung immer noch sehr wichtig. Die Bezeichnung Scottish Silk Warm geht auf Herrn Alan Calder Mc Nicoll aus Schottland zurück, der mit seinen Weltreisen berühmt wurde. Und auch er testete diesen Schlafsack im Vergleich zu einem reinen Seidenschlafsack.

MetarialMikrofaser
Ausmaß170 cm * 60 cm
Packmaß21 cm * 7 cm *1 cm
Gewicht140 Gramm
FormRechteck
Temperaturbereich
Reissverschlussnein
Bei Amazon ansehen
Zur Seidenschlafsack Testübersicht

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close