Semptec Microfaserschlafsack – Test 2017

Semptec Microfaserschlafsack

Semptec Microfaserschlafsack Testbericht 2017

Dieser Testbericht widmet sich dem Microfaserschlafsack von Semptec in rechteckiger Form. Alles in allem kann man diesem Hüttenschlafsack ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigen.

Semptec Inlett Hüttenschlafsack

Bewertung:

ok Gutes Preis-Leistungsverhältnis

okLeicht, klein & atmungsaktiv

okPflegeleicht und maschinenwaschbar

okKissen-Einschubfach am Kopfende

okSuper kleines Packmaß

noKein Reissverschluss

noKein vollwertiger Schlafsack

Bei Amazon ansehen

Der Semptec Mikrofaser-Hüttenschlafsack auf einen Blick:

Material100% Polyester
AusmaßLänge: 220 cm;  Breite Kopfteil: 75 cm;  Breite Fußteil: 75 cm
Packmaß17cm x 7cm
Gewicht274 Gramm
FormRechteckig
Temperaturbereich
Reissverschlussnein

Semptec Inlett MicrofaserschlafsackDer Semptec Inlett Mikrofaser-Hüttenschlafsack ist nur in einer Einheitsgröße verfügbar. In unserem Test war dies aber kein Nachteil. Mit einer Länge von 220 cm und seiner Breite von 75 cm werden die meisten von uns perfekt Platz haben. Das Material des Hüttenschlafsacks ist leicht und dünn. Er besteht aus 100% Polyester, ist aber nicht unangenehm auf der Haut. Der Hersteller verspricht Atmungsaktivität. Bei unserer Testnacht, war kein Hitzestau oder großes Schwitzen bemerkbar.

 

Stärken des Semptec

Sehr positiv ist das Einschubfach für ein kleines Kissen am Kopfende des Hüttenschlafsacks. Wer nur mit Kissen gut schlafen kann, kann in das Fach auch einfach einen Pullover oder T-Shirt stopfen und hat ein angenehmes Kissen für einen geruhsamen Schlaf. Die Tatsache, dass der Hüttenschlafsack rechteckig ist, führt dazu, dass man etwas mehr Beinfreiheit hat, im Gegensatz zu Schlafsäcken, die unten schmal zulaufen. Der Schlafsack lässt sich zudem leicht in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen. Das ist mit Sicherheit ein weiteres Plus. Der Schlafsack kommt mit einer kleinen Nylonhülle. Zusammengelgt, kommt er gerade mal auf eine Länge von 17 cm und ein Gewicht von 274 Gramm. Er ist also ein sehr leichter und kleiner Wegbegleiter. Allerdings werden vom Hersteller keine Angaben zum Temepraturbereich gemacht. Der dünne uns sehr leichte Stoff, zeigt, dass der Semptec eher als Inlet oder Betttuchersatz und nicht als vollwertiger Schlafsack zu verstehen ist.

Semptec Inlett in weiss ausgerollt

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Hüttenschlafsack ist recht dünn und angenehm auf der Haut. Man muss allerdings beim einsteigen etwas aufpassen. Übt man zu viel Druck aus, kann die Naht am Einstieg oben leicht aufreissen. Alles in allem ist der Septec Inlet Mikrofaser-Hüttenschlafsack ein solider und vorallem preiswerter Hüttenschlafsack. Wer einen leichten, günstigen und kleinen Basic-Hüttenschlafsack sucht, macht mit diesem Modell keinen Fehler.

Bei Amazon ansehen
Zurück zur Testübersicht

 

 

 

 

 

 

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close